bedeckt München 15°

Reden wir über Geld:"Für mich arbeiten Leute, die mehr verdienen als ich"

Milena Glimbovski; Berliner Unternehmerin des Jahres 2018/2019

Milena Glimbovski: "Ich musste dann am Tag vor Weihnachten mein komplettes Büroteam entlassen."

(Foto: Gregor Fischer/dpa)

Milena Glimbovski führt einen Unverpackt-Laden. Sie sagt: Kein Geld zu haben, ist nicht cool, aber keine Zeit zu haben, ist schrecklich. Ein Gespräch über Finanzen und die Frage, wie viel man für ein gutes Leben braucht.

Zum Interview erscheint Milena Glimbovski, 29, im weißen Blumenkleid. Sie hat es gerade erst für sieben Euro auf dem Flohmarkt erstanden. Reden möchte sie lieber nicht im Café, sondern draußen auf dem Bürgersteig. Es ist einer der letzten heißen Tage des Sommers in Berlin, draußen weht immerhin ein bisschen Wind. Rasch trägt sie ein paar Holzhocker herbei.

SZPlus
SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Gesundheit
Keime statt Glück
Teaser image
Esther Perel im Interview
"Treue wird heute idealisiert"
Teaser image
Andriching
Teresa ist tot
Teaser image
Umweltschutz
Freiwillig werden wir die Erde nicht retten
Teaser image
Österreich
Diese Macht, die uns fest im Griff hat