bedeckt München

Unternehmen - Essen:Verband: Teilzeitmöglichkeiten auch für Führungskräfte

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Essen/Oldenburg/Wolfsburg (dpa/lni) - Führungspositionen sollten aus Sicht des Verbandes für Fach- und Führungskräfte (DFK) auch in Teilzeit möglich sein. "In Zeiten eines klaren Arbeitnehmermarktes müssen Unternehmen den Fach- und Führungskräften von morgen Vorteile bieten", sagte der DFK-Vorstandsvorsitzende Michael Krekels der Deutschen Presse-Agentur. Teilzeitmodelle könnten dabei eine wichtige Rolle spielen.

Der Verband mit Sitz in Essen vertritt in seinem Netzwerk nach eigenen Angaben rund 20 000 Führungskräfte des mittleren und höheren Managements. Nach wie vor gebe es in den Unternehmen zu wenige Frauen in Führungspositionen, so DFK-Vorstand Nils Schmidt. Teilzeitangebote könnten helfen, das zu verändern.

Der Wettbewerb um gute Fach- und Führungskräfte bringt viele Unternehmen dazu, flexible Arbeitsmodelle anzubieten. Teilzeit gewinnt dabei an Bedeutung. So schreibt der niedersächsische Energie- und Telekommunikationskonzern EWE seit Dezember alle Führungspositionen teilzeitgeeignet aus - möglich sind Wochen-, Monats-, Jahres- und flexible Teilzeit. Auch beim Autobauer Volkswagen ist es grundsätzlich möglich, auf allen Managementebenen in Teilzeit zu arbeiten, wie eine VW-Sprecherin sagte.

© dpa-infocom, dpa:210226-99-600266/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema