Unfälle:Lastwagen macht sich selbstständig: Fahrer im Laderaum

Das Wort Polizei steht auf der Karosserie eines Volkswagen Caddy. (Foto: Marijan Murat/dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Bonndorf (dpa) - Ein fahrerloser Lastwagen ist in Bonndorf im Schwarzwald eine Straße heruntergerollt und hat dabei zwei Hauswände und ein Verkehrsschild beschädigt - der Fahrer war währenddessen im Laderaum. Er blieb unverletzt, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der 27-Jährige habe den Lastwagen am Montag abgestellt, um Pakete auszuliefern. Plötzlich habe sich das Fahrzeug selbstständig gemacht und sei erst von Findlingen vor einem Haus gebremst worden. Der Laster war nach Polizeiangaben nicht ordnungsgemäß gesichert, der Fahrer wurde daher verwarnt. Es entstand ein geschätzter Schaden von rund 30.000 Euro.

© dpa-infocom, dpa:240423-99-778671/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: