Tarife:Kein unbefristeter Streik bei der Bahn nach EVG-Urabstimmung

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Berlin (dpa) - Bei der Deutschen Bahn droht in den nächsten Wochen kein unbefristeter Streik. Bei der Urabstimmung der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft EVG haben sich weniger als die nötigen 75 Prozent der Abstimmungsteilnehmer für einen solchen Arbeitskampf ausgesprochen, wie die Deutsche Presse-Agentur am Montag am Rande einer EVG-Sitzung erfuhr.

© dpa-infocom, dpa:230828-99-988627/1

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: