Spritpreisbremse:Jeder bekommt den Rabatt, den er verdient

Lesezeit: 2 min

Auch die Kritiker des Tankrabatts fahren jetzt wohl mit einem guten Gefühl an die Zapfsäule: Es wird billiger. (Foto: Sven Hoppe/dpa)

Ab sofort fördert der Staat mit vielen Milliarden das Autofahren und die Mineralölkonzerne. Niemand hält das für eine gute Idee, mitmachen werden aber trotzdem alle. Das sagt viel über Deutschland aus.

Kommentar von Max Muth

Eigentlich hätte an dieser Stelle die Meinung eines Menschen stehen sollen, der stichhaltig für den Tankrabatt der Bundesregierung Stellung beziehen sollte. Es fand sich nur niemand. In den sozialen Medien ein ähnliches Bild: Viele starke Meinungen, warum der Tankrabatt die wohl dümmste Idee ist, die sich eine deutsche Bundesregierung je einfallen ließ - und dennoch werden die Autobesitzer unter den Kritikern die nächsten Wochen wohl mit einem guten Gefühl an die Zapfsäule fahren: Es wird wieder billiger.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusGeldanlage
:Warum ETF-Anleger jetzt aufpassen müssen

Plötzlich sinken am Parkett die Kurse, Experten warnen vor schlechten Börsenjahren. Sollten sich Anleger jetzt noch eins zu eins an einen Aktienindex binden?

Von Victor Gojdka

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: