bedeckt München

Clemens Fuest:"Ich bin gegen einen höheren Mindestlohn"

Clemens Fuest amtiert seit 1. April als Präsident des Wirtschaftsforschungs-Instituts Ifo.

(Foto: Stephan Rumpf)

Der neue Ifo-Präsident sieht die Währungsunion in Gefahr und spricht über seine Rolle als Nachfolger von Hans-Werner Sinn.

Interview von Marc Beise und Alexander Hagelüken

Clemens Fuest findet starke Worte. Der neue Chef des Münchner Ifo-Institutes plädiert als Mitglied der Mindestlohn-Kommission gegen eine Erhöhung. Der Ökonom warnt Griechenland: Kooperiert das Land nicht, müsse man über den Euro-Austritt sprechen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Coronavirus - Köln
Corona-Auflagen
Was Ausgangssperren bringen
Maisach: Neubaugebiet / Gewerbegebiet West / Immobilien; WIR
Immobilien
Kostenrisiko Eigenheim
actout
Initiative #actout
"Wir sind schon da"
Janina Kugel im Interview
"Die guten Chefs sind nicht automatisch die Softies"
aktien
Geldanlage
So findet man den passenden ETF
Zur SZ-Startseite