Steuerentlastung gefordert Runter damit

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag fordert massive Steuerentlastungen: Solidaritätszuschlag halbieren und mittlere Einkommen entlasten.

Von Markus Balser, Berlin

Die deutsche Wirtschaft erhöht den Druck auf die künftige Bundesregierung, mehr Geld für die Entlastung der Bürger und die Förderung von Unternehmen in die Hand zu nehmen. So geht es aus einem am Freitag bekannt gewordenen Papier des Deutschen Industrie- und Handelskammertags hervor. Der Wirtschaftsverband fordert bis 2021 in Deutschland Steuerentlastungen und Anreize über 76 Milliarden Euro. Der Grund für den Vorstoß: Die Experten des Verbands halten den Spielraum wegen des zuletzt starken Wirtschaftswachstums für größer als bislang gedacht.

Wirtschaft ...