Soziales - Hannover:Klosterkammer: Mehr als 90 000 Euro für soziale Projekte

Soziales - Hannover: Eurobanknoten liegen auf einem Tisch. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Illustration
Eurobanknoten liegen auf einem Tisch. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Illustration (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Hannover (dpa/lni) - Mit mehr als 90.000 Euro unterstützt die Klosterkammer Hannover in Zukunft insgesamt acht soziale und kirchliche Projekte in Niedersachsen. Darunter seien unter anderem ein Workshop für Kinder und Jugendliche für literarisches Schreiben in Hildesheim, ein Sprachkurs für Zugewanderte in Verden und eine Ausbildungsstätte für Jugendliche mit psychischen Behinderungen in Walsrode im Landkreis Heidekreis, teilte die Klosterkammer am Donnerstag mit. Auch Renovierungsarbeiten in verschiedenen Kirchen werden mit dem Geld gefördert. Die Klosterkammer verwaltet als Landesbehörde in vier öffentlich-rechtlichen Stiftungen Vermögen, das früher den Klöstern gehörte.

© dpa-infocom, dpa:231130-99-131632/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: