bedeckt München 13°

Siemens:Wechsel im Industrievorstand

Nach einem Bericht des Handelsblatts soll Cedrik Neike neuer Industrievorstand bei Siemens werden. Unter Berufung auf Unternehmenskreise berichtet das Blatt, dass der bisherige Vorstand für Intelligente Infrastruktur dem Industrievorstand Klaus Helmrich folgen soll, der im kommenden Jahr in den Ruhestand geht. Bereits in der kommenden Woche solle zudem die neue Personalchefin präsentiert werden. Auf Neikes bisherigen Posten solle Matthias Rebellius folgen, derzeit Chief Operating Officer der Einheit. Die Entscheidung für Neike sei noch nicht offiziell gefallen, dies solle aber in den kommenden Wochen erfolgen.

© SZ vom 13.07.2020 / Reuters

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite