bedeckt München 15°

Leserdiskussion:Sollte Deutschland Schulden machen?

Container im Hafen

Seit Jahren wird gefordert, dass die Bundesrepublik die Welt nicht nur als großen Absatzmarkt begreift, sondern durch mehr Importe und Investitionen ihren Teil zu einem globalen Wirtschaftswachstum beiträgt.

(Foto: dpa)

Der deutsche Staat spart, der Bundeshaushalt verzeichnet Überschüsse, die schwarze Null steht. Deutschland müsse mehr investieren, um seiner globalen Verantwortung gerecht zu werden, kommentiert SZ-Autor Claus Hulverscheidt.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.