bedeckt München 26°

Schuhbranche:Vans-Gründer ist tot

Der US-Unternehmer Paul Van Doren, einer der Mitbegründer der Schuh- und Bekleidungsmarke Vans, ist im Alter von 90 Jahren gestorben. "Paul war nicht nur ein Unternehmer, er war ein Innovator", teilte die Firma über Twitter und Instagram mit. Der aus der Nähe von Boston stammende Van Doren hatte Vans zusammen mit seinem 2011 gestorbenen Bruder und anderen Partnern 1966 in Anaheim in Kalifornien gegründet. Ihre Sneaker waren vor allem bei Skateboardern beliebt und gelten vielen als Kult.

Inzwischen gehört die Marke zum Modekonzern VF Corporation. Erst im April hatte Van Doren, der als Teenager die Schule abbrach, um in einer Schuhfabrik zu arbeiten, seine Memoiren veröffentlicht.

© SZ vom 10.05.2021 / dpa
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB