bedeckt München

Robo Advisors:Vor allem bei jungen Leuten beliebt

Roboadvisor

"Trotz der Unsicherheit sind Robo Advisors eine spannende Geschichte, gerade für jüngere Anleger", sagt Experte André Salzwedel.

Robo Advisors verwalten das Geld von Anlegern mit Hilfe automatisierter Computerprogramme. Aber der Markt ist unübersichtlich. Es ist schwierig, den passenden Anbieter zu finden.

Von Harald Freiberger

Es wirkt, als würden gerade paradiesische Zeiten für Anleger anbrechen: Sie bekommen Hunderte Euro Begrüßungsgeld, zahlen keine Gebühren mehr, ständig denkt man sich für sie neue Prämien, Gewinnspiele und Gratisaktionen aus. All das findet derzeit in der relativ jungen Branche der Robo Advisors statt. Wörtlich übersetzt sind das "Roboter-Ratgeber", die Privatanlegern eine günstige, rentable Geldanlage auf dem Kapitalmarkt versprechen, und zwar per automatisierten Computerprogrammen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Eastern Germany 25 Years Since German Reunification
Geldanlage
Mit der Soli-Ersparnis Geld verdienen
Coronavirus - Intensivstation der Uniklinik Aachen
Corona-Pandemie
Der Grippe-Vergleich ist ein gefährlicher Irrtum
Maisach: Neubaugebiet / Gewerbegebiet West / Immobilien; WIR
Immobilien
Kostenrisiko Eigenheim
Wirecard
Catch me if you can
Schifferdecker NSU Podcast
NSU und rechter Terror
Deutsche Abgründe
Zur SZ-Startseite