bedeckt München
vgwortpixel

Rentenbesteuerung:Keine Ruhe vor dem Finanzamt

Illustration: Rentner machen Steuererklärung

Illustration: Stefan Dimitrov

Immer mehr Ruheständler bekommen es in Zukunft mit dem Fiskus zu tun. Der Grund ist ein Gesetz, das vor 14 Jahren beschlossen wurde. Was Rentner jetzt wissen sollten.

Tobias Gerauer, 36, ist ein Mann mit Engelsgeduld. Das ist auch nötig. Seit einiger Zeit kommen zu ihm immer öfter verunsicherte Rentner, die von der Sorge geplagt sind, plötzlich zum Steuersünder zu werden. Sie haben gehört, dass sich im Steuerrecht irgendetwas geändert hat. Und dass man als Ruheständler jetzt immer schneller besteuert wird.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Stockholm
Die Guten und der Ausgezeichnete
Teaser image
Esther Perel im Interview
"Treue wird heute idealisiert"
Teaser image
Österreich
Diese Macht, die uns fest im Griff hat
Teaser image
Präsidentin des Umweltbundesamtes
"Die Politik hat zu wenig Mut"
Teaser image
Paartherapeut im Interview
"Wenn die Liebe anfängt, wird es langweilig"