Reden wir über Geld:"Mit Geld Geld verdienen. Das Prinzip finde ich total scheiße"

Reden wir über Geld: "Bei Geld fängt die Freundschaft an": Michel Ruge im "Cuneo" auf St. Pauli.

"Bei Geld fängt die Freundschaft an": Michel Ruge im "Cuneo" auf St. Pauli.

(Foto: Fritz Jaenecke)

Michel Ruge war Bodyguard, Bestsellerautor, Kiezkind. Ein Gespräch über die Kunst des Einladens, den emotionalen Wert einer Rolex und die Gründe, warum seine Tochter nie etwas erben wird.

Interview von Ulrike Nimz und Jana Stegemann

Michel Ruge wartet auf der Treppe seines Hauses in einer Seitenstraße der Reeperbahn. Das älteste Sahlhaus St. Paulis soll früher ein Bordell gewesen sein. Jetzt steht hier ein schwerer Holztisch mit Platz für Gäste und einem Kinderstuhl. An der Wand hängen Fotos aus Ruges Leben, das sich vor allem nachts abgespielt hat. Hamburgs "Bordsteinkönig" macht frischen Kaffee, für Champagner ist es noch zu früh.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusReden wir über Geld
:"Sich vegan zu ernähren, ist schrecklich und dumm"

Franz Keller ist einer der bekanntesten Köche Deutschlands - und einer der streitbarsten. Was gute Ernährung wirklich bedeutet und warum er mal Wände aus Gold in seinem Restaurant hatte.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: