Reden wir über Geld:"Das war gigantisch"

Erfindungen aus Thüringen

Der Elektrotechniker und Mathematiker Karlheinz Brandenburg im sogenannten reflexionsarmen Raum des Fraunhofer-Instituts in Ilmenau.

(Foto: Martin Schutt/dpa)

Karlheinz Brandenburg, der Miterfinder des MP3-Standards, darüber, wie Forschung reich machen kann und warum sie dennoch manchmal zweckfrei sein sollte.

Interview von Cornelius Pollmer und Dieter Sürig

Karlheinz Brandenburg, 60, arbeitet in einem Raum, der wie eine Mischung aus Büro und Tonstudio aussieht. Überall technische Geräte, auf einem Foto ist Brandenburg mit Popstar Michael Jackson zu sehen, den er 2003 besucht hat. Der Leiter des Fraunhofer-Instituts für Digitale Medientechnologie in Ilmenau und des Fachgebietes Elektronische Medientechnik an der dortigen TU hat vor gut 20 Jahren mit seinem Team in Erlangen einen Audio-Standard namens "ISO MPEG Audio Layer 3" entwickelt - seit 1995 unter dem Kürzel MP3 bekannt.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Quinine
Historie
Der Feind aus den Sümpfen
Freunde tanzen bei einer Party
Psychologie
Welche Lebensjahre sind die besten?
French far-right commentator Eric Zemmour in Beziers
Éric Zemmour
Frankreichs rechtsextremer Fernsehstar
Shot of an attractive young woman doing yoga alone on the beach at sunset; Richtig atmen
Gesundheit
"Wir sind eine Spezies, die verlernt hat, richtig zu atmen"
Foot and ankle in a running shoe, X-ray Foot and ankle in a running shoe, coloured X-ray. *** Foot and ankle in a runnin
Sport
Auf schnellen Schuhen
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB