bedeckt München
vgwortpixel

Interview mit Metro-Betriebsrat:"Es wird ein Drama"

Metro-Konzern - Real-Markt

"Nach dem Verkauf wird nichts mehr so sein, wie es war", sagt Werner Klockhaus, Gesamtbetriebsratschef von Real.

(Foto: picture alliance/dpa)

Ein Gespräch mit Gesamtbetriebsratschef Werner Klockhaus über den geplanten Verkauf von Real, gefährliche Strategien und die Rolle der Politik.

Ende Januar will der Handelskonzern Metro die SB-Warenhauskette Real an das deutsch-russische Konsortium X-Bricks verkaufen. Der Real-Gesamtbetriebsratschef und Metro-Vize-Aufsichtsratsvorsitzende Werner Klockhaus äußert sich in einem seiner seltenen Interviews dazu.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Digital-Fotografie
Überzuckerte Version der Wirklichkeit
Teaser image
Esther Perel im Interview
"Treue wird heute idealisiert"
Teaser image
Psychologie
"Wie wir leben, beeinflusst unser Sterben"
Teaser image
Europa und China
Schaut auf dieses Land
Teaser image
Kinofilm "Jojo Rabbit"
"Ich war gar nicht so nervös, Hitler zu spielen"