Raumfahrt:Der Mond ist ein Milliardenmarkt

Lesezeit: 4 min

Raumfahrt: Das Berliner Start-up Neurospace will solche Minirover für den Mond bauen. Die Gründer testen diesen Prototypen auf einer künstlichen Mondoberfläche.

Das Berliner Start-up Neurospace will solche Minirover für den Mond bauen. Die Gründer testen diesen Prototypen auf einer künstlichen Mondoberfläche.

(Foto: Neurospace)

Für die kommenden zehn Jahre sind etwa 140 Missionen zum Erdtrabanten geplant. Über die Chancen, auf dem Mond Geld zu verdienen - durch Forschung, Besiedlung und Ausbeutung.

Von Dieter Sürig

Das neue Wettrennen zum Mond hat längst begonnen: Nicht nur die US-Raumfahrtbehörde Nasa strebt mit dem Astronautenprogramm Artemis wieder zum Erdtrabanten, auch einige Start-ups möchten dort hin. Ein besonderes Kapitel sind dabei Erkundungsmissionen und Forschung auf dem Mond. Und es geht nicht immer um fahrende Rover: Das britische Start-up Spacebit entwickelt einen kleinen Roboter auf vier Beinen, der die Oberfläche und bei einem späteren Einsatz erstarrte Lavatunnel untersuchen soll. Der Start ist womöglich noch in diesem Jahr.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Strawberry Milkshake with a Burger and Fries; Burger
Gesundheit
»Falsche Ernährung verändert die Psyche«
Soziale Ungleichheit
"Im Laufe des Lebens werden wir unzufriedener - aber die einen mehr als die anderen"
München
Stichwort "Ingwer": Schuhbeck vor Gericht
Loving couple sleeping together; kein sex
Liebe und Partnerschaft
Was, wenn der Partner keine Lust auf Sex hat?
Happy little Asian girl drinking a glass of healthy homemade strawberry smoothie at home. She is excited with her hands raised and eyes closed while drinking her favourite smoothie. Healthy eating and healthy lifestyle concept; Immunsystem Geschlechter
Gesundheit
Warum das weibliche Immunsystem stärker ist als das männliche
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB