bedeckt München 19°

ProSiebenSat1:Mediaset macht Druck

Kurz vor der Hauptversammlung fordert Großaktionär Mediaset das Management von ProSiebenSat.1. auf, eine Wachstumsstrategie zu präsentieren. Der deutsche Fernsehkonzern habe "in den letzten Jahren versucht zu überleben, ohne eine Strategie für sein Mediengeschäft zu haben", sagte Mediaset-Finanzchef Marco Giordani. Das ProSieben-Management sei "jetzt in der Pflicht, den Aktionären eine Wachstumsstrategie vorzulegen", mahnte Giordani. Eine Konzernsprecherin sagte, man halte an der eingeschlagenen Strategie fest. Der neue ProSieben-Chef Rainer Beaujean hat angekündigt, man wolle sich stärker auf das Unterhaltungs- und TV-Geschäft konzentrieren.

© SZ vom 06.06.2020 / Reuters
Zur SZ-Startseite