bedeckt München 32°

Podcast "Das Thema":Wohin mit unserem Plastikmüll?

Plastikverpackungen sind für ein Drittel des Plastikbedarfs in Deutschland verantwortlich. Und am Ende bleibt vor allem eines übrig: Müll. Was passiert eigentlich damit und wie könnte man ihn sinnvoll nutzen?

Die Welt versinkt im Plastik: Vor allem Verpackungen werden dabei zum Problem, da sie schnell weggeschmissen und zu wenig recycelt werden. Was passiert mit unserem Müll und wie könnte man ihn sinnvoll nutzen?

Vieles wird ins Ausland exportiert, zum Beispiel nach Malaysia. Was dort mit dem Müll der Welt passiert, hat SZ-Korrespondent Arne Perras recherchiert.

Außerdem erklärt in dieser Folge SZ-Redakteurin Pia Ratzesberger, wieso in Deutschland nicht mehr Plastikmüll recycelt wird und was die neue EU-Plastikstrategie daran ändern könnte.

Zum Weiterlesen

Die ganze Reportage von Arne Perras und Vivien Timmler über den Müll in Malaysia können Sie hier mit SZ Plus lesen.

In diesem Text beschreibt Pia Ratzesberger, wie Plastik in München recycelt wird.

Wohin mit dem Essen, wenn Plastikboxen verboten sind? Pia Ratzesberger hat mit einem Startup gesprochen, das dieses Problem lösen möchte.

Wie sich Ihr Plastikverbrauch sinnvoll reduzieren lässt, erklärt Barbara Vorsamer in diesem Text.

So können Sie den SZ-Podcast abonnieren

"Das Thema" erscheint immer mittwochs um 17 Uhr. In der halbstündigen Audiosendung sprechen Redakteure der Süddeutschen Zeitung über ihre Themen und Recherchen.

Alle Folgen von " Das Thema" finden Sie unter sz.de/das-thema, sobald sie erscheinen. Verpassen Sie keine Folge und abonnieren Sie unser Audio-Angebot, etwa bei:

iTunes

Spotify

Deezer

oder in Ihrer Lieblings-Podcast-App. (Zum XML-Feed geht es hier lang.) Alle Folgen finden Sie auch auf Soundcloud, hier können Sie die Episoden auch herunterladen.

Wie Sie unsere Podcasts hören können, erklären wir in diesem Text. Alle unsere Podcasts finden Sie unter: www.sz.de/podcast.

Sie haben Fragen oder Anregungen? Dann schreiben Sie uns: podcast@sz.de.

Die Podcast-Umfrage zu "Das Thema" finden Sie hier. Wir freuen uns, wenn Sie sich 5 bis 10 Minuten Zeit nehmen.

Nachhaltigkeit Deutscher Plastikmüll verschmutzt Malaysia

Recycling

Deutscher Plastikmüll verschmutzt Malaysia

Deutschland gibt sich gern als Recycling-Weltmeister. Doch Hunderttausende Tonnen Abfall aus deutschen Haushalten landen jedes Jahr im Ausland - vor allem in Malaysia. Eine Spurensuche.