Plan W Podcast Frauen auf die Podien und an die Mikros!

Ein Gespräch mit Regina Mehler von der Women Speaker Foundation über mehr Vielfalt in Diskussionsrunden.

Falls der Podcast nicht korrekt abgespielt wird, kann er unter diesem Link aufgerufen werden.

Sie heißen Manels - all male panels -, die Veranstaltungen, bei denen immer noch ausschließlich Männer beieinandersitzen und über den Zustand der Welt sprechen. Man kann ihnen abends im Fernsehen zuschauen oder auf großen Konferenzen, und sie zeigen vor allem eines: die fehlende Kreativität der Veranstaltenden und einen Mangel an Neugierde auf neue Perspektiven.

Regina Mehler ist vor sieben Jahren mit der Women Speaker Foundation gestartet, um das zu ändern. Um schlaue Frauen auf die Podien dieser Republik zu kriegen. Warum das immer noch dringend notwendig ist und wie jede und jeder für mehr Vielfalt auf den Bühnen sorgen kann, darüber spricht sie in dieser Episode des Plan W Podcasts.

So können Sie den Plan W-Podcast abonnieren:

Der Plan W-Podcast erscheint jeden zweiten Freitag und fragt, wie Frauen die Wirtschaft verändern. Alle Folgen finden Sie hier. Verpassen Sie keine Folge und abonnieren Sie unser Audio-Angebot, etwa bei:

Spotify

iTunes

Deezer

oder in Ihrer Lieblings-Podcast-App.

Sie haben Fragen oder Anregungen? Dann schreiben Sie uns sz-planw@sueddeutsche.de.

Der Plan W Podcast ist eine hauseins-Produktion für die Süddeutsche Zeitung.