bedeckt München
vgwortpixel

Pharmahandel:Fusionspläne in Deutschland

Zwei der führenden Apotheken-Großhändler in Deutschland wollen ihr Geschäft zusammenlegen. Die US-Pharmadienstleister Walgreens Boots Alliance und McKesson kündigten an, ihre deutschen Pharma-Großhandelstöchter Alliance Healthcare und Gehe Pharma Handel zusammenzuführen. Gemeinsam könnten sie den bisher unangefochtenen Marktführer Phoenix überholen. Die beiden Pharmakonzerne wollten mit dem Zusammenschluss ihre Wettbewerbsfähigkeit stärken, eine effiziente Belieferung der Apotheken sicherstellen und Synergien erzielen, hieß es in der gemeinsamen Mitteilung. Alliance Healthcare und Gehe sind in Deutschland in etwa gleich groß und beschäftigen im Großhandel je 2300 Mitarbeiter. An dem Joint Venture sollen aber Walgreens 70 und McKesson 30 Prozent halten.

© SZ vom 13.12.2019 / Reuters
Zur SZ-Startseite