bedeckt München

Steueroasen:"Die große Mehrheit der EU-Bevölkerung hat davon die Nase voll"

PO boxes on Cayman Islands PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY SHKF000019

Briefkästen im Steuerparadies der Kaimaninseln.

(Foto: imago /Westend61)

Der französische Wirtschaftswissenschaftler Gabriel Zucman fordert radikale Schritte im Kampf gegen Steueroasen. Im Zweifel müsse Deutschland alleine vorpreschen - sonst sei der Zusammenhalt in der EU gefährdet.

Interview von Frederik Obermaier

Gabriel Zucman ist Wirtschaftsprofessor an der Universität Berkeley. Er leitet zudem die europäische Beobachtungsstelle zur Steuerpolitik. Im Auftrag der EU-Kommission soll er dort Vorschläge erarbeiten, wie Steuervermeidung verhindert werden kann.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Ethik in der Krise
Der Wert eines Lebens
Aktien Börsen Anlage
MSCI World
Der Schummel-Index, dem Anleger vertrauen
Laura Malina Seiler
Alles so wundervoll
Coins sorted by value Copyright: xAlexandraxCoelhox
Geldanlage
Warum ETF-Anleger jetzt aktiv werden müssen
He doesn't even care; fremdgehen
Fremdgehen
"Was kommt zuerst: die Unzufriedenheit oder die Untreue?"
Zur SZ-Startseite