bedeckt München 14°

Energie:So finden Sie den richtigen Ökostrom-Tarif

Ökostrom Windenergie

Der Ausbau der Windenergie ist in Deutschland ins Stocken geraten, obwohl immer mehr Menschen Ökostrom beziehen wollen.

(Foto: imago images/blickwinkel)

Mehr als 3000 grüne Tarife gibt es in Deutschland. Doch nur die wenigsten Anbieter helfen wirklich beim Klimaschutz. Worauf Verbraucher achten sollten.

Von Andreas Jalsovec

Für manche ist es schlicht ein Dschungel, andere sprechen von lebhaftem Wettbewerb: Rund 6600 Stromtarife gibt es derzeit in Deutschland. Knapp die Hälfte davon - etwa 3100 - sind nach Angaben des Vergleichsportals Verivox Ökostromtarife. Und die sind beliebt: Zwei Drittel aller Kunden entscheiden sich bei einem Wechsel für grünen Strom. Gut jeder vierte Haushaltskunde in Deutschland bezieht nach Angaben der Bundesnetzagentur Ökostrom. Vor zehn Jahren war es noch nicht einmal jeder zehnte.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Coronavirus und Sportmachen
"Profis verfügen über antrainierte Reserven"
IV: Sex und Liebe in Zeiten von Corona
Sex und Corona
"Sex ist gerade ohnehin sinnvoll: Ein Orgasmus stärkt das Immunsystem"
Söder, Reiter und Huml bei Gesundheitsreferat, BEARBEITET FÜR DIE SZ
K-Frage
Kann Markus Söder auch Deutschland?
Kann man Selbstdisziplin lernen? Wendy Wood im Interview
Psychologie
Kann man Selbstdisziplin lernen?
Gesundheit
Was beim Abnehmen wirklich hilft
Zur SZ-Startseite