bedeckt München

Nachhaltiges Konto:Bank fürs gute Gewissen

Nachhaltig; Nachhaltig, Teil1

Öko-Banken besitzen einen Negativkatalog, der gewisse Branchen bei der Kreditvergabe von vornherein ausschließt.

Konten bei nachhaltigen Banken werden immer beliebter. Sie kosten zwar mehr - finanzieren aber keine schmutzigen Geschäfte. Ein Überblick.

Von Vivien Timmler

Viele Menschen mühen sich, die Welt mit dem Kauf von Biogemüse und dem Wechsel zu Ökostrom ein bisschen besser zu machen. Gleichzeitig parken sie ihr Erspartes bei der Großbank um die Ecke und geben damit die Verantwortung ab, was damit geschehen soll.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Lubmin GER, MV, Lubmin KKW - stillgelegt - Symbolfoto - 07.07.2020 Das stillgelegte Kernkraftwerk Greifswald genauer: Ke
Energiewende
Gegen den Strom
Virus-stricken Dutch cruise ship expected to reach Florida's coasts after stand-off over permission to dock
USA
Wie das Coronavirus Amerika infizierte
USA
Traum von Gerechtigkeit
Umarmung
Psychologie
"Verzeihen ist wichtig für die psychische Gesundheit"
Wechsel- und Fernunterricht
Schulen in der Pandemie
"Je jünger, desto schlimmer"
Zur SZ-Startseite