Münze für den Comic-HeldenSilber Superman

Aus Kanada kommt neben Eishockey höchstens noch Sauwetter. Das glauben zumindest viele US-Bürger. Die Kanadier zeigen deshalb gerne, dass sie natürlich noch viel mehr können. Zum Beispiel Superman.

Aus Kanada kommt neben Eishockey höchstens noch Sauwetter. Das glauben zumindest die US-Bürger. Daher überrascht es nicht, dass die Kanadier gerne zeigen, dass sie natürlich noch viel mehr können. Zum Beispiel Superman. Darum bekommt der Mann aus Stahl nun seine eigenen Münzen. Und die sind ganz schön bunt.

Ursprünglich wollte keiner etwas mit Superman zu tun haben: Unreif, pubertär und kindisch hätten Verleger anfangs die Geschichten um Superman genannt, weiß der Comic-Wissenschaftler Bradford Wright ("Comic Book Nation"). Und nun das: Münzen, die den Comic-Helden in allen Varianten zeigen. Sie kommen aus Kanada, weil Superman ...

Bild: AFP 10. September 2013, 16:082013-09-10 16:08:59 © Süddeutsche.de/hgn/wüll/lala/sks