bedeckt München

Mobilität:Your Now-Gruppe beginnt Umbau

Der Umbau der Dienstleistungsgruppe Your Now, die von BMW und Daimler betrieben wird, nimmt Formen an. Die Autohersteller geben den Geschäftskundenbereich des Sektors Reach Now (auch bekannt unter Moovel) wie geplant an die Deutsche Bahn ab. Einer gemeinsamen Mitteilung zufolge übernehmen sie im Gegenzug einen Minderheitsanteil der nun zuständigen DB-Tochter namens mobimeo. Reach Now programmiert mit 75 Mitarbeitern Mobilitätsplattformen für Kommunen und Verkehrsverbünde. Zudem gibt es für Endkunden eine App namens Reach Now, welche die schnellsten und billigsten Verkehrsmittel live vergleicht: ein Angebot, das BMW und Daimler behalten. Unter dem Namen Your Now haben die beiden Fahrzeughersteller erst im vergangenen Jahr verschiedene Mobilitätsdienste gebündelt. Allerdings wollen sich beide Unternehmen aus dem Dienstleistungsbereich eher zurückziehen, da er defizitär ist und nicht Kernkompetenz. So dürfte die Taxi-Vermittlung namens Free Now alsbald an den US-Fahrdienstleister Uber verkauft werden. Beim Carsharing namens Share Now laufen Verhandlung über den Einstig von Partnern.

© SZ vom 23.10.2020 / hm
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema