Messen - Friedrichshafen:Cem Özdemir besucht Messe Fruchtwelt Bodensee

Agrar
Landwirtschaftsminister Cem Özdemir (Grüne). Foto: Fabian Sommer/dpa/Archivbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Friedrichshafen (dpa/lsw) - Bundesagrarminister Cem Özdemir wird am heutigen Samstag auf der Messe Fruchtwelt Bodensee in Friedrichshafen erwartet. Der Grünen-Politiker will einen Rundgang über die Schau machen und eine kleine Ansprache auf der Bühne halten, wie die Veranstalter mitteilten. Die Messe war am Freitag eröffnet worden.

Nach den teils gewaltsamen Demonstrationen im Umfeld des politischen Aschermittwochs im nur mehr als 60 Kilometer entfernten Biberach sei man entsprechend auf den Besuch des Ministers vorbereitet, sagte ein Polizeisprecher in Ravensburg. Einsatzmaßnahmen seien entsprechend angepasst worden. Angemeldete Versammlungen seien - Stand Freitag - nicht bekannt gewesen.

In der vergangenen Woche hatten am Aschermittwoch Hunderte Menschen, darunter auch Landwirte, lautstark vor der Veranstaltungshalle in Biberach demonstriert. Dabei kam es laut Polizei auch zu aggressivem Verhalten, mehrere Polizisten wurden verletzt. Die Beamten setzten Pfefferspray und Schlagstöcke ein. Die Grünen hatten daraufhin die Veranstaltung wegen Sicherheitsbedenken abgesagt.

© dpa-infocom, dpa:240223-99-100731/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: