bedeckt München 21°

Medien - Glinde:Funke Mediengruppe stärkt Geschäft mit Anzeigenblättern

Hamburg/Glinde (dpa/lno) - Die Essener Funke Mediengruppe stockt die Zahl ihrer Anzeigenblätter im Norden weiter auf. Dazu sei der Verlag Hans-Jürgen Böckel GmbH mit Sitz in Glinde (Kreis Stormarn) komplett übernommen worden, teilte die Mediengruppe am Montag mit. Er gibt die "Glinder Zeitung" und "Sachsenwald" heraus, die den Angaben zufolge wöchentlich in einer Auflage von zusammen 41 400 Exemplaren erscheinen. Bisher war das Essener Unternehmen Minderheitsgesellschafter. Verlagsgeschäftsführerin Gabriele Hiersekorn soll in ihrer Position bleiben.

In Hamburg und im Norden verlegt Funke nach eigenen Angaben bereits die Anzeigenblätter "Hamburger Wochenblatt", "Niendorfer Wochenblatt" sowie "Echo" und "Bille Wochenblatt" und ist an zwei weiteren Titeln beteiligt.