bedeckt München

Medien - Berlin:Promis bei "Ein Herz für Kinder"-Gala an den Telefonen

Berlin (dpa) - Robbie Williams, Boris Becker, Wladimir Klitschko und viele weitere Prominente sind zur Benefizgala "Ein Herz für Kinder" in Berlin gekommen. Mehr als 60 prominente Gäste wollten am Samstagabend in der live vom ZDF übertragenen Show am Telefon Spendenanrufe entgegennehmen. Auch der Fußballer Timo Werner und die Entertainerin Barbara Schöneberger gingen am Samstagabend über den roten Teppich.

Auch die Schauspielerin Uschi Glas kam zur Gala - nicht zum ersten Mal: "Ich bin sozusagen ein Kind der ersten Stunde, ich glaube ich habe überhaupt noch nie gefehlt", sagte sie. "Ich finde das einfach ganz großartig, das kann man gar nicht genug unterstützen."

Für Musik in der Show sollten Robbie Williams, Wolfgang Petry, Sarah Connor, Andrea Berg und Roland Kaiser am Vorabend des zweiten Advents sorgen. Moderiert wird die Gala von Johannes B. Kerner. Die von der "Bild"-Zeitung gestartete Aktion "Ein Herz für Kinder" gibt es seit 1978. Im vergangenen Jahr kamen bei der Gala rund 18,5 Millionen Euro zusammen.