bedeckt München 28°

Leserdiskussion:Servicegebühr statt Zinsen: Schulden die Banken ihren Kunden eine Erklärung?

Geldautomat

Einer Untersuchung zufolge hat bereits jede zehnte Sparkasse und jede siebte Volks- und Raiffeisenbank eine Abhebegebühr eingeführt. Bankexperten gehen davon aus, dass Geldabheben bald flächendeckend kosten werde.

(Foto: dpa)

Viele Bankkunden in Deutschland müssen neuerdings für Dienstleistungen ihrer Bank zahlen. Die Geldinstitute klären darüber kaum auf. SZ-Autor Harald Freiberger fordert mehr Transparenz: Es wäre glaubwürdiger zuzugeben, dass ihr Geschäftsmodell nicht mehr funktioniere, findet er.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.