Leserdiskussion:Keine Gemeinnützigkeit für reine Männer-Vereine?

Männergesangverein 'Concordia'

Deutschlandweit gebe es "Hunderte Vereine wie Schützengilden oder Sportclubs, die ausschließlich Männer zulassen", meint Scholz.

(Foto: dpa)

Finanzminister Olaf Scholz will, dass Vereine, die grundsätzlich keine Frauen aufnehmen, Steuervorteile verlieren. Ein entsprechendes Gesetz sei in Arbeit.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© SZ.de/hmw
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB