bedeckt München 10°
vgwortpixel

Leserdiskussion:Ist die Politik die größte Gefahr für die Wirtschaft?

Hamburg Aerial Views

Es sind nicht die wirtschaftlichen Kennzahlen, die einem Sorge machen müssen, sondern die politischen Handelnden.

(Foto: Andreas Rentz/Getty Images)

In fast allen Weltregionen sind die Wachstumsraten rückläufig. Die Stimmung ist jedoch schlechter als die Lage, kommentiert unser Autor.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© SZ.de/
Zur SZ-Startseite