bedeckt München 13°
vgwortpixel

Leserdiskussion:Ist der Dax überholt?

Der Dax fasst die 30 größten deutschen Aktiengesellschaften. Am vergangenen Mittwoch verzeichnete der Index einen neuen Allzeithoch.

(Foto: AFP)

Der deutsche Aktienindex ist einer der schlechtesten Aktienindizes, die es gibt, meint SZ-Autor Harald Freiberger. Er sei viel zu anfällig, wenn einzelne große Unternehmen in die Krise geraten.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© SZ.de/hmw
Zur SZ-Startseite