Leserdiskussion:Kostenexplosion bei Stuttgart 21: Wie soll es weitergehen?

Stuttgart 21 wird teurer

Mitte der 1990er-Jahre hatten Bahnexperten die Kosten auf 4,8 Milliarden D-Mark beziffert, etwa 2,4 Milliarden Euro. Seit Mittwoch ist klar, dass das Bauvorhaben mindestens 7,6 Milliarden Euro kosten wird.

(Foto: dpa)

Der Bau von Stuttgart 21 soll mit 7,6 Milliarden Euro dreimal so viel kosten wie ursprünglich geplant - und erst 2024 fertig werden. Mitte Dezember berät der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn über die Fortsetzung des Projekts.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB