Leserdiskussion Was braucht Afrika wirklich?

Große Probleme bereiten vielen Ländern Armut, Wassermangel, Migration und Terrorismus.

(Foto: AFP)

Beim EU-Afrika-Gipfel an der Elfenbeinküste beraten Staats- und Regierungschefs über die Zukunft des Kontinents. Im Mittelpunkt steht die afrikanische Jugend und die Frage: mehr Kapitalismus oder mehr Entwicklungshilfe?

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

comments powered by Disqus

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.