Landwirtschaft Ein Hauch Hoffnung für Milchbauern

Seit der Milchkrise vor einem Jahr kaufen die Deutschen mehr hochwertige Milchprodukte. Auch der Butterpreis ist seit dieser Woche auf Rekordhoch. Landwirte dringen nun auf höhere Milchpreise ab Hof.

Von Benedikt Müller

Ein Jahr nach dem Höhepunkt der Milchkrise entspannt sich die Lage der Milchbauern in Deutschland ein wenig. Butter ist derzeit so teuer wie nie zuvor; erste Supermärkte geben die höheren Preise nun an ihre Kunden weiter. Zudem kaufen die Deutschen mehr hochpreisige Milchprodukte, wie neue Zahlen zeigen. Landwirte drängen nun darauf, dass die Molkereien ihnen höhere Milchpreise zahlen.

Laut der Marktforschungsfirma Nielsen geht der Absatz von Frisch- und H-Milch insgesamt zwar leicht zurück. Allerdings kauften die Deutschen von Februar 2016 ...