Bauern:Mäßigt euch!

Bauern: Landwirte blockieren am 5. Februar den Zugang zur "Allgäuer Zeitung".

Landwirte blockieren am 5. Februar den Zugang zur "Allgäuer Zeitung".

(Foto: Matthias Becker)

Radikale Bauern gehen immer aggressiver gegen ihre Kritiker vor. Den Umbruch in ihrer Branche werden sie damit nicht aufhalten, doch sie schaden damit allen Landwirten.

Von Silvia Liebrich;

Jeder darf in Deutschland seine Ansichten kundtun, die freie Meinungsäußerung ist ein hohes Gut. Alles im Rahmen geltender Regeln, versteht sich. Die Grenze des Zulässigen wird jedoch dann überschritten, wenn Andersdenkende daran gehindert werden sollen, ebenfalls ihre Meinung zu äußern. Ein Vorfall dieser Art hat sich in der Nacht zum vergangenen Samstag vor den Toren einer großen Druckerei in Ahrensburg bei Hamburg abgespielt.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusExklusivMehrwertsteuer
:"Ökonomisch richtet dieser Flickenteppich bei der Mehrwertsteuer nur Schaden an"

Sieben Prozent auf einen Latte macchiato, 19 Prozent auf einen Kaffee mit Sojamilch: Ifo-Präsident Clemens Fuest fordert, die Mehrwertsteuer zu reformieren. Die Widersprüche nutzten vor allem Lobbyisten und brächten die Bürger auf.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: