bedeckt München

Konjunktur:Chinas Industrie wächst stark

Die chinesische Industrie ist auf dem Weg zu alter Stärke. Der offizielle Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbe stieg im November auf den höchsten Wert seit mehr als drei Jahren. Er kletterte um 0,7 auf 52,1 Punkte, wie das Statistikamt mitteilte. Das Barometer signalisiert ab 50 Wachstum. Die Dienstleister meldeten bereits den neunten Monat in Folge bessere Geschäfte: Deren Einkaufsmanagerindex kletterte um 0,2 auf 56,4 Punkte. "Insbesondere die Exporte tragen derzeit zu der guten Konjunktur bei", hieß es in einer Analyse der beiden Commerzbank-Ökonomen Hao Zhou und Marco Wagner zum Abschneiden der Industrie. Die chinesische Wirtschaft funktioniere reibungslos, "während viele Konkurrenten noch immer im Lockdown-Modus sind". Die Umfragedaten deuten auf eine Wachstumsbeschleunigung im laufenden vierten Quartal hin.

© SZ vom 01.12.2020 / Reuters
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema