bedeckt München 11°

Klimaabgabe:Domino mit Braunkohle

Grubenfahrt IG BCE-Vorsitzender Michael Vassiliadis

IG-BCE-Chef Vassiliadis fürchtet, dass die Klimaabgabe Jobs vernichtet.

(Foto: Bernd Thissen/dpa)

Gemeinden und Gewerkschaften kämpfen gegen den Klimabeitrag. Sie fürchten die Schließung von Firmen, Kaufkraftverlust und Abwanderung.

Von Michael Bauchmüller, Berlin

Mit der Braunkohle hat sich Welzow mehr als nur abgefunden. "Stadt am Tagebau", nennt sich die 4000-Einwohner-Gemeinde stolz. Und wenn dereinst der Tagebau Welzow Süd vollends erschlossen ist, wäre sie sogar die Stadt im Tagebau, denn die Grube umschlösse sie von drei Seiten. Wenn die Grube denn gegraben wird.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Vor dem Weltspartag
Sparen
Wie Eltern am besten Geld anlegen
Bürogebäude von ThyssenKrupp in Essen
Karriere
"Im Arbeitsleben sind wir keine Familie"
SZ-Magazin
SZ-Magazin
Leben voller Lügen
Kann man Selbstdisziplin lernen? Wendy Wood im Interview
Psychologie
Kann man Selbstdisziplin lernen?
Lebensmittel wegwerfen
SZ-Magazin
Die besten Tipps gegen Lebensmittel-Verschwendung
Zur SZ-Startseite