KfW-Förderung:Milliarden für den Schornstein

Lesezeit: 6 min

KfW-Förderung: Deutschland im Winter: Mehr als 80 Prozent aller Wohngebäude sind bestenfalls teilsaniert, Fördergelder aber fließen vor allem in den Neubau.

Deutschland im Winter: Mehr als 80 Prozent aller Wohngebäude sind bestenfalls teilsaniert, Fördergelder aber fließen vor allem in den Neubau.

(Foto: Jan Woitas/dpa)

Das Hin und Her war heftig, am Ende hat sich die Bundesregierung dem Druck der Kritiker gebeugt: Für die Neubauförderung gibt es nun doch zusätzliches Geld. Ein schwerer Fehler, der die Klimaprobleme zementiert.

Essay von Stephan Radomsky

Eigentlich ist das Ziel ja klar: In nicht mal 25 Jahren muss Deutschland klimaneutral sein. Das schreibt das verschärfte Klimaschutzgesetz vor. Höchste Zeit also, mit dem Umbau anzufangen. Wie gesagt: eigentlich. Denn gerade hat sich die neue Bundesregierung dafür entschieden, dass man doch noch ein bisschen so weitermachen könnte wie bisher. Dabei wollte es die Ampel, das selbsternannte "Bündnis für Freiheit, Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit", doch endlich anders machen. Nun aber warten SPD, Grüne und FDP ein weiteres Jahr ab, bevor sie wirklich beim Klimaschutz anpacken wollen - und der neue Superminister Robert Habeck sieht alt aus.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Back view of unrecognizable male surfer in wetsuit preparing surfboard on empty sandy coast of Lanzarote island in Spain
Männerfreundschaften
Irgendwann hat man nur noch gute Bekannte
Milcheis
Essen und Trinken
So gelingt Milcheis wie aus der Eisdiele
"Die Ärzte"
"Ach, Randale. Nee, keine Ahnung"
People reading books and walking; 100 Bücher fürs Leben
Literatur
Welches Buch wann im Leben das richtige ist
Vizepräsident Mike Pence in seinem Versteck während des Sturms aufs Kapitol am 6. Januar 2021. Die Randalierer verpassten ihn nur um wenige Meter.
Anhörung zum Sturm aufs US-Kapitol
"Eine akute Gefahr für die amerikanische Demokratie"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB