bedeckt München 18°

Kakao-Start-up:Der Preis des guten Gewissens

Fairafric-Bauern mit Gründer Hendrik Reimers.

Die Deutschen lieben Schokolade. Ein Münchner Start-up will diese endlich wirklich fair herstellen. Ein ziemliches Abenteuer, denn das bedeutet nicht nur Bohnen kaufen, sondern eine Schokoladenfabrik in Ghana betreiben.

Von Katharina Kutsche

Hendrik Reimers ist Betriebswirt, hat bei Weltfirmen wie SAP und IBM gearbeitet. Als Start-up-Gründer hätte er sich mit dieser Erfahrung einreihen können in die Riege der vielen Erfinder oder Verkäufer technischer Neuerungen. Doch dann kam der Urlaub im Jahr 2013. Und seither ist vieles anders.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Bewegung und Gesundheit
Abnehmen mit dem Hula-Hoop-Reifen
Wir 4
Sabbatical
Auf Weltreise mit Kindern
Beirut/Libanon - ein Jahr nach der Explosion
Libanon
Nach dem Knall
Vielerorts in China müssen alle zu verpflichtenden Massentests - hier in Nanjing. Weil in Wuhan, wo die Pandemie begann, acht Covid-Fälle aufgetreten sind, nun werden nun elf Millionen Bürger getestet.
Coronavirus
Funktioniert Chinas No-Covid-Strategie?
woman and young chihuahua in front of white background (cynoclub); Mafiaprinzessin Folge 1
Podcast
Die Mafiaprinzessin
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB