Jobsharing:Der geteilte Arbeitsplatz

Lesezeit: 4 min

Jobsharing: Es gibt bereits Firmen, die es ihren Mitarbeitern durch geschickte Personalpolitik ermöglichen, den Arbeitsplatz zu teilen.

Es gibt bereits Firmen, die es ihren Mitarbeitern durch geschickte Personalpolitik ermöglichen, den Arbeitsplatz zu teilen.

(Foto: Neil Webb/imago/Ikon Images)

Wenn sich zwei Mitarbeiter eine Führungsposition teilen, haben sie mehr Zeit für Hobbys und Familie. Welche Vor- und Nachteile eine Karriere im Tandem hat - und was man beachten sollte.

Von Andreas Jalsovec

Der Knackpunkt für Kibreab Wolde-Mikael war die Corona-Pandemie. Da sei er an seine Grenzen gestoßen, sagt er. Die Kinder, die Familie, der Job als Führungskraft beim Hamburger Konsumgüterkonzern Beiersdorf: "Das alles unter einen Hut zu kriegen, war nicht einfach." Die Lösung fand Wolde-Mikael im Jobsharing. Seit einem Jahr teilt sich der 47-Jährige seine Stelle mit Birte Palzer. Gemeinsam verantworten sie einen Bereich des Einkaufs. Sie habe schon Jobsharing-Erfahrung mit einer Kollegin auf einer vorherigen Position gesammelt, sagt Palzer: "Ich empfand es immer als Bereicherung, im Tandem zu arbeiten."

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Autorenfoto James Suzman
Anthropologie
"Je weniger Arbeit, desto besser"
Unhappy woman looking through the window; schlussmachen
Liebeskummer
Warum auch Schlussmachen sehr weh tut
Happy little Asian girl drinking a glass of healthy homemade strawberry smoothie at home. She is excited with her hands raised and eyes closed while drinking her favourite smoothie. Healthy eating and healthy lifestyle concept; Immunsystem Geschlechter
Gesundheit
»Schon ein neugeborenes Mädchen hat eine stärkere Immunantwort als ein Junge«
Liz Truss als Boxkämpferin auf einem Wandgemälde in Belfast
Großbritannien
Wie eine Fünfjährige, die gerade gegen eine Tür gelaufen ist
Tahdig
Essen und Trinken
Warum Reis das beste Lebensmittel der Welt ist
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB