bedeckt München 17°

Joachim Wenning von Munich Re:"Heute gibt es deutlich mehr Risiken"

CEO Joachim Wenning, Munich RE

CEO der Munich Re: Joachim Wenning.

(Foto: Natalie Neomi Isser)

Joachim Wenning führt den Rückversicherer Munich Re. Er erklärt, warum es immer mehr Risiken gibt, weshalb man bei der Krisentochter Ergo 1800 Mitarbeiter freisetzt und was die größte Gefahr für sein Unternehmen ist.

Die schweren Türen des Jugendstilpalasts aus dem Jahr 1913, der direkt am Englischen Garten liegt, öffnen sich automatisch. Dann geht es durch unzählige unterirdische Gänge, Aufzüge und Rundwege in einen kleinen, modernen Konferenzraum. Joachim Wenning, Chef des weltgrößten Rückversicherers Munich Re, wirkt entspannt. Das täuscht: Jede Antwort ist genau kalkuliert.

SZPlus
SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Ägypten
Der Präsident und sein Quälgeist
Teaser image
Krebsforschung
Vertrauter Feind
Teaser image
Umweltschutz
Freiwillig werden wir die Erde nicht retten
Teaser image
SZ-Magazin
»Ich würde mich gerne neu vorstellen. Ich bin Leo«
Teaser image
US-Psychologe im Interview
"Bei Liebeskummer ist Hoffnung nicht hilfreich"