bedeckt München

Gita Gopinath im Porträt:Eine Ökonomin für alle

Gita Gopinath

"Um Erfolg zu haben", sagt Gita Gopinath, "braucht man die besten Leute. Und oft sind die besten Leute nun einmal Frauen."

(Foto: Brendan Smialowski/AFP)

Im Kampf gegen die Covid-Krise ist ihr Rat gefragt wie nie: Gita Gopinath ist die Chefvolkswirtin des Internationalen Währungsfonds. Ihre ökonomischen Botschaften erreichen auch die "Vogue" und die "Daily Show".

Von Claus Hulverscheidt

Um die Bodenhaftung nicht zu verlieren, ist es manchmal hilfreich, sich mit Menschen zu umgeben, die gedanklich in einer völlig anderen Welt leben. Mit den eigenen Eltern zum Beispiel, wie sich Gita Gopinath lachend erinnert.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Eichhörnchen in der Ukraine
Geldanlage
So findet man den passenden ETF
U.S. President Trump campaigns in Jacksonville, Florida
USA
Trumps verheerende Bilanz
Studium: Studenten in einem Hörsaal der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz
Jurastudium
Am Examen gescheitert
Freundinnen
Corona und Freundschaft
Es waren einmal zwei Freundinnen
Umarmung
Psychologie
"Verzeihen ist wichtig für die psychische Gesundheit"
Zur SZ-Startseite