Netzausbau:Warum es eine Internet-Revolution braucht

Netzausbau: DE-CIX ist der weltweit größte herstellerunabhängige Betreiber von Internetknotenpunkten. Davon braucht es sehr viele.

DE-CIX ist der weltweit größte herstellerunabhängige Betreiber von Internetknotenpunkten. Davon braucht es sehr viele.

(Foto: oh)

Im Internet werden schnelle Reaktionszeiten immer wichtiger. Damit das klappt, muss das Netz näher an die Nutzer heranrücken. Auch die Menge an Daten steigt drastisch.

Von Helmut Martin-Jung, München

An Visionen und Herausforderungen mangelt es ja nicht in Deutschland. Die Energienetze müssen digital verbunden und gesteuert werden, sonst wird das nichts mit dem schwankenden Mischmasch aus erneuerbaren Energien. Der Verkehr soll über Kommunikation von Auto zu Auto und mittels intelligent aufgerüsteter Straßen und Kreuzungen gelenkt werden. Es gibt noch viel mehr Beispiele. Sie alle haben eines gemein: Der Internetausbau von heute reicht dafür vorn und hinten nicht, oder, wie es Ivo Ivanov sagt: "Es braucht eine Internet-Revolution."

Zur SZ-Startseite

Netz-Knotenpunkt De-Cix
:Hier brummt das Internet

Ohne Internet würde in Corona-Zeiten nichts funktionieren. Dass alles so reibungslos läuft, liegt auch an einem Unternehmen in Frankfurt. Ein Besuch am größten Netzwerkknoten der Welt.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: