bedeckt München 22°

Infineon-Chef Reinhard Ploss:"Ich bin nicht da, um zu kontrollieren"

Infineon-Chef Reinhard Ploss, Vorstandsvorsitzender der Infineon AG

Infineon-Chef Reinhard Ploss vor der campusartigen Konzernzentrale im Osten Münchens: "Wenn ich jetzt ausfallen würde, würde man das wahrscheinlich gar nicht merken."

(Foto: Florian Peljak)

Infineon-Chef Reinhard Ploss spricht über die neue Art des Arbeitens, die Bedeutung der globalen Hightech-Industrie - und über seine Nachfolge.

Von Caspar Busse

Das Campeon, ein sehr weitläufiger Bürokomplex südlich von München, ist ziemlich leer. Noch immer sind viele der Infineon-Mitarbeiter zu Hause. In der Vorstandsetage empfängt gut gelaunt Konzernchef Reinhard Ploss, 64. Die jüngsten Quartalszahlen des Halbleiterunternehmens sind gut, der Aktienkurs steigt. Infineon gehört zu den zehn größten Halbleiterherstellern der Welt und hat als einziger seinen Sitz in Europa.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Discounter
Familienstreit bei Aldi eskaliert
Junge 11 Monate wird beim Essen gefüttert feeding a baby BLWX100034 Copyright xblickwinkel McPh
Ernährung
Die ersten 1000 Tage entscheiden
Virus-stricken Dutch cruise ship expected to reach Florida's coasts after stand-off over permission to dock
USA
Wie das Coronavirus Amerika infizierte
Mikro-Mobil Citroën Ami im Test
Der französische Freund
Zuschauer, junge Fussballfans des BVB, Fussball, Bundesliga, 1977/1978, Borussia Dortmund gegen TSV 1860 Muenchen 1:3; Zuschauer, junge Fussballfans des BVB, Fussball, Bundesliga, 1977/1978, Borussia Dortmund gegen TSV 1860 Muenchen 1:3
ONLINE FREIGABE N
Bundesliga
Labern und labern lassen
Zur SZ-Startseite