Sollten sich die US-Fluglinien Delta Air Lines, Northwest Airlines und United Airlines zusammenschließen, hätten sie 198,8 Millionen Passagieren - und wären die mit Abstand größte Fluglinie der Welt. Der Hedge Fonds Pardus Capital, der sowohl Anteile an Delta als auch am United Mutterkonzern UAL hält, rechnet mit jährlichen Synergien in der Höhe von 585 Millionen Dollar.

Foto: Reuters

11. Januar 2008, 10:332008-01-11 10:33:00 ©