Finanzmarkt:Warum die Krise bei Gewerbeimmobilien an die Finanzkrise erinnert

Finanzmarkt: Der Rohbau eines Bürogebäudes am Flughafen Leipzig. In den USA und Europa fallen die Preise für Gewerbeimmobilien.

Der Rohbau eines Bürogebäudes am Flughafen Leipzig. In den USA und Europa fallen die Preise für Gewerbeimmobilien.

(Foto: Hendrik Schmidt/dpa)

In den USA und Europa fallen die Preise für Gewerbeimmobilien. Das trifft nun auch die deutschen Banken, von denen einige erstaunlich stark auf dem fernen US-Markt engagiert sind.

Kommentar von Meike Schreiber, Frankfurt

Wer in einem Büro arbeitet, der weiß: Seit Corona haben sich die Dinge geändert. Wer geht denn heutzutage noch fünf Tage "von nine to five" ins Büro? Längst ist klar: Der Trend zum Home-Office wird Corona dauerhaft überstehen - ungeachtet des Versuchs vieler Unternehmen, die Mitarbeiter wieder ins Büro zu locken.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusInflation
:Die heimlichen Milliardengewinne der Banken

Banken sind die großen Profiteure der Inflation. Still und heimlich kassieren sie hohe Zinsen von den Zentralbanken. Jetzt fragen die Ersten: Lässt sich das nicht begrenzen?

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: