bedeckt München 21°
vgwortpixel

Ihr Forum:Welche Folgen hat der Mindestlohn für Sie?

Mindestlohn

Nach 100 Tagen Mindestlohn fällt die Bilanz weit weniger dramatisch aus, als angenommen.

(Foto: dpa)

100 Tage nach Einführung des Mindestlohns liegt nun ein Zwischenbericht vor: Die Folgen sind weit weniger dramatisch als von vielen Ökonomen und Unternehmen prophezeit. Der Mindestlohn hinterlässt aber Spuren. Wie wirkt er sich auf Ihr Leben aus?

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

  • Mindestlohn im Praxistest: Arbeitsministerin Andrea Nahles legt dem Koalitionsausschuss am Sonntagabend einen ersten Zwischenbericht zum Mindestlohn vor. Nach 100 Tagen stellt sich die Frage: 8,50 Euro Mindestlohn - na und?
  • Sechs Menschen erzählen über ihre Erfahrungen mit dem Mindestlohn: Der Bauer zahlt seinen Erntehelfern mehr, die Telefonistin verdient besser, die Verkäuferin muss verzichten. Sie und drei weitere Menschen haben mit uns über den Mindestlohn gesprochen.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.