bedeckt München 16°

Ihr Forum:Ist der Arbeitskampf der GDL noch vertretbar?

Lokführerstreik

Die GdL eröffnet das nächste Kapitel im Arbeitskampf mit der Deutschen Bahn.

(Foto: dpa)

Der Rekordstreik der Lokführergewerkschaft hat begonnen: Im Regionalverkehr fallen etwa ein Drittel der Züge aus, im Fernverkehr zwei Drittel. Der Ausstand soll bis Sonntag andauern. Wie bewerten Sie diesen Arbeitskampf der GDL?

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.